hier geht's ans Eingemachte

Fehler auslesen

Moderne Fahrzeuge erkennen viele Störungen selbst und legen diese in einem Fehlerspeicher ab. Wir lesen die Fehler mit Diagnose-Tester aus; das verkürzt oft die eigentliche Fehlersuche und spart Geld.

 

 

Sichtprüfung

Optische Überprüfung von Bauteilen

z.B. Reifen, Lager, Beleuchtung, Aufpuffanlage) Bremsentest
Überprüfung der Bremswerte

Kompressionsprüfung

Der Motor bringt nicht die gewünschte Leistung?

Überprüfung der Motorzustandes: zeigt z.B. verschlissene Kolben oder Ventile